Beschluss des Bezirksvorstandes der DKP Südbayern vom 17.6.2016

Der BV-Südbayern der DKP hält die Entscheidung des Parteitags und der 3. PV-Tagung eigenständig als DKP zu den Bundestagswahlen zu kandidieren für falsch und wird sich an der Umsetzung dieser falschen Orientierung nicht beteiligen.

Im Antrag des PV an den 21. Parteitag heißt es:

"... Kriterien für die Form eines Wahlantritts sind...

Was dient der Stärkung fortschrittlicher außerparlamentarischer Bewe...

Weiterlesen...

Demo gegen das bayerische 'Integrationsgesetz' - Menschenkette gegen Rassismus

14.06.2016: Das Bündnis »Hand in Hand gegen Rassismus« (PRO ASYL, DGB, campact!, Amnesty International, Oxfam, NaturFreunde und viele andere Organisationen ) ru...

Weg mit Temer! Nein zum Putsch!

Solidarität mit den brasilianischen DemokratInnen!

Freitag, 10. Juni, 18 Uhr
München, Marienplatz

"Pakte mit dem Teufel" - der sog. Hitler-Stalin-Pakt

Die DKP-Gruppen Pasing/Moosach und Neuhausen laden ein:

"Pakte mit dem Teufel" - der sog. Hitler-Stalin-Pakt

mit: Prof. DR. Ludwig Elm

Dienstag, 7. Juni, 19.00 Uhr
K...

 

Beschluss des Bezirksvorstandes der DKP Südbayern vom 17.6.2016

Der BV-Südbayern der DKP hält die Entscheidung des Parteitags und der 3. PV-Tagung eigenständig als DKP zu den Bundestagswahlen zu kandidieren für falsch und wird sich an der Umsetzung dieser falschen Orientierung nicht beteiligen.

Im Antrag des PV an den 21. Parteitag heißt es:

"... Kriterien für die Form eines Wahlantritts sind...

Was dient der Stärkung fortschrittlicher außerparlamentarischer Bewegung ? (dazu kann natürlich
auch gehören außerparlamentarischer Bewegung einen parlamentarische Arm z...

Weiterlesen...

Bedingungsloses Grundeinkommen: Ein gutes Leben für alle oder radikaler Abbau des Sozialstaats?

Wie es die Herrschenden genehmigen

von Anne Rieger

UZ - Zeitung der DKP
Ausgabe vom 10. Juni 2016

„Die Forderung nach einem Bedingungslosen Grundeinkommen für alle zu unterstützen, entspräche weder dem DKP-Parteiprogramm noch wäre es der richtige Weg, Angriffe des Kapitals auf die sozialen Rechte und ökonomischen Interessen der Arbeiterklasse abzuwehren“, stellte die DKP auf ihrem 19. Parteitag fest und begründete dies im Januar 2011 ausführlich. Immer wieder wird diese Forderung erhoben, zuletzt in...

Weiterlesen...

Vollversammlung des "Bündnis für saubere Energie"

Vollversammlung des

Raus aus der Steinkohle:

Wir laden herzlich ein zur Vollversammlung bzgl. des Bürgerbegehrens, bei der wir gerne informieren über:

  • - die bereits erzielten Erfolge von "Raus aus der Steinkohle!"
  • - die Ergebnisse im Dialog mit den den Stadtwerken
  • - sonstige Forderungen des "Bündnis für saubere Energie"
  • - weitere Schritte

Wann: Dienstag 26.7., 19:00 Uhr
Wo:    Raum 211/212, EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, München

Damit wir sicherstellen können, dass genügend Platz vorhanden ist, bitten wir ...

Weiterlesen...

Auf den Spuren der slowenischen Partisanen – ein Reisebericht 2015

Auf den Spuren der slowenischen Partisanen – ein Reisebericht 2015

Auch heuer, gut passend zum 70. Jahrestag der Befreiung, gab es wieder eine Fahrt zu den Gedenkstätten des Kärntner und des slowenischen Widerstandes gegen die Nazibesatzer.
Mit dabei 23 Kolleginnen und Kollegen aus Gewerkschaft, VVN, Freidenker, der Linken und DKP unter der bewährten Leitung von Gen. Ernest Kaltenegger (KPÖ, Graz).
Erste Station war der Partisanenbunker an der Arihwand bei St. Jakob im Rosental. Hier informierte uns – dieses Jahr leider nur per Leinwand – der heute 90-jährige Sto...

Weiterlesen...

Einladung der DKP Ebersberg zur Informationsveranstaltung

Zur aktuellen Situation in der Türkei

Wir freuen uns, für

Donnerstag, den 21. Juli 2016 ab 19:00 Uhr in der Weinstube "Zum Sirtl" in Grafing

zu einer Veranstaltung mit Kerem Schamberger einladen zu können.

Weiterlesen...

Putsch und Gegenputsch in der Türkei - Zwischen Massakern und Widerstand

Putsch und Gegenputsch in der Türkei - Zwischen Massakern und Widerstand

Freitag, 22. Juli, 19 Uhr

Öffentlicher Abend der DKP Rosenheim
mit Kerem Schamberger ,
Sprecher der DKP München und Kenner der Situation vorort.

20.7.2016 - Der Militärputsch durch Teile des Militärs gegen Erdogan und seine Regierung ist dilettantisch vorbereitet und durchgeführt worden. Weder konnten Regierungsmitglieder verhaftet, noch konnten strategisch wichtige Strukturen übernommen werden. Alleine durch die Bombardierung des türkischen Parlaments, einiger Regierungsgebäude oder des Polizeipräsid...

Weiterlesen...

Nachrichten von www.kommunisten.de

  • Das Dorf des Widerstands bei UZ-Pressefest 2016 war ein Erfolg
    21.07.2016: Die drei DKP-Bezirke, Südbayern, Rheinland Pfalz und Saarland haben mit tatkräftiger Unterstützung von vielen Genossinnen und Genossen aus anderen Bezirken beim Pressefest der UZ vom 1. bis 3. Juli ein Dorf des Widerstands gestaltet, das bei den Pressefestbesuchern auf...
  • Venezuela: „In unserer Krise verbinden sich Öl-Abhängigkeit und produktive Schwäche“
    21.07.2016: "Das Modell des Rentenstaates ist zusammengebrochen. Wir brauchen in aller Dringlichkeit eine Agenda, um den Weg zu einer produktiven Wirtschaft einzuleiten, die weder extraktiv noch ausschließlich auf den Export von Rohstoffen orientiert ist", sagt Rodrigo Cabezas im Interview. Rodrigo...
  • „Digitalisierung ist Klassenfrage“ – 24. isw-forum zu digitaler Arbeit und Industrie 4.0
    20.07.2016: „Wir diskutieren heute über die sich entwickelnde Realität der Wirtschaft. Derzeit gibt es 10 Millionen intelligente Roboter, 2020 sollen es Milliarden sein“, mit diesen Worten leitete Conrad Schuhler das 24. isw-forum im Münchner Gewerkschaftshaus ein.
  • Bankenkrach. Der nächste?
    19.07.2016: "Jetzt kommt so etwas wie die zweite Welle - neun Jahre nach der Finanzkrise", warnt der ehemalige Schweizer Zentralbankchef Philipp Hildebrand. Der Deutsche-Bank-Chefökonom fordert schon mal 150 Milliarden für Europas Banken. Angeblich ist der Brexit schuld. Doch das Problem...
  • Der Putschversuch: »Dilettantisch« oder »für Erdogan«?
    17.07.2016: Erklärungsversuch einer verwirrenden Nacht in der Türkei. Die Nacht vom 15. Juli auf den 16. Juli 2016 in der Türkei war außergewöhnlich, verwirrend und erschreckend. Ein sog. »Rat für Frieden in der Heimat« (Yurtta Sulh Konseyi) einiger Putschistengeneräle war...
  • MSB Spartakus - Wiedersehen nach 45 Jahren
    16.07.2016: Vor 45 Jahren hatte sich der MSB - Marxistischer Studentenbund Spartakus konstituiert. Aktivisten aus dieser Zeit trafen sich auf dem UZ-Pressefest in Dortmund. 45 Jahre sind eine lange Zeit, und wenn auch scherzhaft von einem ersten Treffen des Marxistischen...

kommunist-werden


Gramsci-Broschüre der DKP Südbayern

Titelblatt_aussen

Kosten: 2,50 Euro plus Versand (bei Einzelheft 0,85 Euro)

ab 10 Stück und bei Vorkasse pro Heft 2,- Euro und versandkostenfrei

Bestellung über solveiggruber@hotmail.de

Bankverbindung:
DKP München, Kto-Nr.213 888 800
Postbank München, BLZ 700 100 80, Kennwort "Gramsci"
BIC: PBNKDEFF
IBAN: DE69700100800213888800



marxistische linke


Lokale Organisationen und Bündnisse:

mbgkr

muc-fbbb

Kopie_von_MAPC-RundLogo

 

aida213x42

attac-muc-neu  

dff-muc

ku

   cuba

 

vvn-muc-bda_2