Beschluss des Bezirksvorstandes der DKP Südbayern vom 17.6.2016

Der BV-Südbayern der DKP hält die Entscheidung des Parteitags und der 3. PV-Tagung eigenständig als DKP zu den Bundestagswahlen zu kandidieren für falsch und wird sich an der Umsetzung dieser falschen Orientierung nicht beteiligen.

Im Antrag des PV an den 21. Parteitag heißt es:

"... Kriterien für die Form eines Wahlantritts sind...

Was dient der Stärkung fortschrittlicher außerparlamentarischer Bewe...

Weiterlesen...

Demo gegen das bayerische 'Integrationsgesetz' - Menschenkette gegen Rassismus

14.06.2016: Das Bündnis »Hand in Hand gegen Rassismus« (PRO ASYL, DGB, campact!, Amnesty International, Oxfam, NaturFreunde und viele andere Organisationen ) ru...

Weg mit Temer! Nein zum Putsch!

Solidarität mit den brasilianischen DemokratInnen!

Freitag, 10. Juni, 18 Uhr
München, Marienplatz

"Pakte mit dem Teufel" - der sog. Hitler-Stalin-Pakt

Die DKP-Gruppen Pasing/Moosach und Neuhausen laden ein:

"Pakte mit dem Teufel" - der sog. Hitler-Stalin-Pakt

mit: Prof. DR. Ludwig Elm

Dienstag, 7. Juni, 19.00 Uhr
K...

 

Beschluss des Bezirksvorstandes der DKP Südbayern vom 17.6.2016

Der BV-Südbayern der DKP hält die Entscheidung des Parteitags und der 3. PV-Tagung eigenständig als DKP zu den Bundestagswahlen zu kandidieren für falsch und wird sich an der Umsetzung dieser falschen Orientierung nicht beteiligen.

Im Antrag des PV an den 21. Parteitag heißt es:

"... Kriterien für die Form eines Wahlantritts sind...

Was dient der Stärkung fortschrittlicher außerparlamentarischer Bewegung ? (dazu kann natürlich
auch gehören außerparlamentarischer Bewegung einen parlamentarische Arm z...

Weiterlesen...

Bedingungsloses Grundeinkommen: Ein gutes Leben für alle oder radikaler Abbau des Sozialstaats?

Wie es die Herrschenden genehmigen

von Anne Rieger

UZ - Zeitung der DKP
Ausgabe vom 10. Juni 2016

„Die Forderung nach einem Bedingungslosen Grundeinkommen für alle zu unterstützen, entspräche weder dem DKP-Parteiprogramm noch wäre es der richtige Weg, Angriffe des Kapitals auf die sozialen Rechte und ökonomischen Interessen der Arbeiterklasse abzuwehren“, stellte die DKP auf ihrem 19. Parteitag fest und begründete dies im Januar 2011 ausführlich. Immer wieder wird diese Forderung erhoben, zuletzt in...

Weiterlesen...

Demo gegen das bayerische 'Integrationsgesetz' - Menschenkette gegen Rassismus

Demo gegen das bayerische 'Integrationsgesetz' - Menschenkette gegen Rassismus

14.06.2016: Das Bündnis »Hand in Hand gegen Rassismus« (PRO ASYL, DGB, campact!, Amnesty International, Oxfam, NaturFreunde und viele andere Organisationen ) ruft für den 19. Juni zu Menschenketten in fünf deutschen Großstädten auf, um gegen Rassismus, Hetze und Fremdenfeindlichkeit Flagge zu zeigen. In München ruft am Tag der Menschenkette das ' Bündnis gegen das bayerische Ausgrenzungsgesetz ' zu einer Demonstration „für ein solidarisches Miteinander gegen das geplante Ausgrenzungsgesetz der bayeris...

Weiterlesen...

Auf den Spuren der slowenischen Partisanen – ein Reisebericht 2015

Auf den Spuren der slowenischen Partisanen – ein Reisebericht 2015

Auch heuer, gut passend zum 70. Jahrestag der Befreiung, gab es wieder eine Fahrt zu den Gedenkstätten des Kärntner und des slowenischen Widerstandes gegen die Nazibesatzer.
Mit dabei 23 Kolleginnen und Kollegen aus Gewerkschaft, VVN, Freidenker, der Linken und DKP unter der bewährten Leitung von Gen. Ernest Kaltenegger (KPÖ, Graz).
Erste Station war der Partisanenbunker an der Arihwand bei St. Jakob im Rosental. Hier informierte uns – dieses Jahr leider nur per Leinwand – der heute 90-jährige Sto...

Weiterlesen...

Veranstaltungshinweis und Einladung

Aktuelle Situation in der Ostukraine

Vortrag und Bildbericht

Mittwoch, den 30. September 2015 um 19:00 Uhr in der Gaststätte Akropolis in Ebersberg ( www.akropolis-ebersberg.de )

Unsere Referenten sind russische und ukrainische Mitglieder der Bürgerbewegung "Das Wesen der Zeit" ( www.eot.su )

Sie berichten über die Situation und Entwicklungen in den von der Ukraine abtrünnigen Volksrepubliken Lugansk und Donezk. Wir freuen uns auf Informationen aus erster Hand als Alternative zur Berichterstattung bzw...

Weiterlesen...

Zwischen Massakern und Widerstand – Die aktuelle Situation der KurdInnen und der Linken in der Türkei

Freitag, 22. Juli, 19 Uhr

Öffentlicher Abend der DKP Rosenheim
mit Kerem Schamberger ,
Sprecher der DKP München

25.6.2016 - Mehrere kurdische Großstädte, mit hunderttausenden Einwohnern, sind bisher so gut wie komplett zerstört oder unbewohnbar gemacht worden, darunter Cizre, Sirnak, Nusaybin, Sur (in Amed). Sämtliche demokratischen und parlamentarischen Wege sind erschöpft, täglich gibt es dutzende Festnahmen von HDP- und BDP-Politikern und Aktivisten, über die gar nicht mehr berichtet wird, da sie s...

Weiterlesen...

Nachrichten von www.kommunisten.de

  • 75. Jahrestag des "Unternehmens Barbarossa"
    01.07.2016: Am 22. Juni 1941 fiel die deutsche Wehrmacht in die Sowjetunion ein, um dem Nazi-Regime und den hinter ihm stehenden Führungseliten aus Wirtschaft und Gesellschaft „das Tor zur Weltherrschaft“ aufzustoßen. Kernstück dieser seit Beginn des 20. Jahrhunderts verfolgten Zielsetzung...
  • Dematic will Betriebsrätin wegen Anti-Rassismus maßregeln
    30.06.2016: Jennifer Weißenbrunner, IG Metallerin und Betriebsrätin bei Dematic in Offenbach, hat auf einer Betriebsversammlung klare Position gegen die Rechtsentwicklung bezogen. Das passt der Geschäftsführung von Dematic nicht. Sie mahnte die Betriebsrätin wegen Störung des Betriebsfriedens ab. Jennifer Weißenbrunner und...
  • Nach dem Brexit: Wie tot ist Europa?
    Kommentar von Conrad Schuhler 29. 06. 2016: Für Conrad Schuhler war das Votum eine Stimme gegen das Brüssel-Europa der Austerität, eine Absage an Brüssel, doch zugleich eine Unterstützung der nationalistischen Kräfte im eigenen Land, die sich stark machen für eine...
  • Spanien: Ein enttäuschendes Ergebnis
    27.06.2016: Für Unidos Podemos brachte der gestrige Wahlabend ein Wechselbad der Gefühle: erst Freude, dann Ernüchterung, schließlich Frustration. Unidos Podemos verlor eine Million Stimmen und scheiterte beim Überholen der PSOE, die das schlechteste Ergebnis ihrer Geschichte einfährt. Die rechtskonservative Volkspartei...
  • Offener Brief des Netzwerkes kommunistische Politik an die Mitglieder der DKP
    25.06.2016: „Aktuelle Herausforderungen annehmen – Kommunistische Politik entwickeln“, so lautet die Überschrift eines Offenen Briefes an die Mitglieder der DKP, der diese Woche durch die 8 Initiatoren an den DKP-Parteivorstand übergeben wurde. Der Brief mit knapp weiteren 180 Unterstützungsunterschriften von...
  • BREXIT: Das Ausmaß der Ablehnung muss zur Neugründung der EU führen
    25.06.2016: update 26./27.06.2015Stellungnahmen von Pierre Laurent (EL, PCF), Patrick Le Hyarick (GUE/NGL), Left Unity Britannien, Marc Botenga (PTB), Michael Graber (KPÖ), Alexis Tsipras (Syriza), Johanna Scheringer-Wright (MdL, DIE LINKE) Moritz Warnke (Zeitschrift LUXEMBURG), Katja Kipping, Bernd Riexinger, Sahra Wagenknecht, Dietmar...

kommunist-werden


Gramsci-Broschüre der DKP Südbayern

Titelblatt_aussen

Kosten: 2,50 Euro plus Versand (bei Einzelheft 0,85 Euro)

ab 10 Stück und bei Vorkasse pro Heft 2,- Euro und versandkostenfrei

Bestellung über solveiggruber@hotmail.de

Bankverbindung:
DKP München, Kto-Nr.213 888 800
Postbank München, BLZ 700 100 80, Kennwort "Gramsci"
BIC: PBNKDEFF
IBAN: DE69700100800213888800



marxistische linke


Lokale Organisationen und Bündnisse:

mbgkr

muc-fbbb

Kopie_von_MAPC-RundLogo

 

aida213x42

attac-muc-neu  

dff-muc

ku

   cuba

 

vvn-muc-bda_2